Wochenplan 6



Arbeitsplan_1.2.-5.2.pdf

Lesetexte_der_Woche_Magisches_Baumhaus.pdf

Mathe_Mittwoch_Einführung_in_die_Multiplikation.pdf

Mathe_MontagZeige_was_du_kannst.pdf

Füllerübungen.pdf

KV Wissensheft Tiere im Winter.pdf


Donnerstag Präpositionen.pdf

Hilfsblatt 1 Dienstag.pdf

Kettenaufgaben Wochenaufgabe.pdf

Lesetexte Donnerstag, Freitag.pdf

Mittwoch Präpositionen.pdf

Schreibschrift Tiere im Winter (2).pdf


Arbeitsplan 18.1.-22.1..pdf

Das Gewicht einer Schneeflocke kurz.pdf

Das Gewicht einer Schneeflocke lang.pdf

Mathe Dienstag 19.1..pdf

Mathe Freitag.pdf

Schreibschrift (1).pdf


1. Arbeitsplan: Wochenplan 2.pdf, Lesehausaufgabe 11.1.21.pdf, Lesehausaufgabe 12.1.21.pdf, Leseaufgabe Mittwoch-Freitag.pdfMathe 12.1..pdf

2. Vorbereitungsbögen Gespräch: Eltern Gesprächsvorbereitung.pdf, Schüler Gesprächsvorbereitung.pdf


Wochenplan 1.pdf

AB Lesetext 5.1.21.pdf

Blitzrechnen Donnerstag.pdf

Blitzrechnen Montag + Dienstag.pdf

Leseaufgaben Mi, Do, Fr.pdf

 


Wald macht Schule

Wälder und die Vielfalt der Baum- und Tierarten gehören zu der natürlichen Lebenswelt der Kinder. Ihn zu erkunden und dort gemeinsam zwischen Baum und Wiese zu lernen, bietet unzählige Möglichkeiten. So ging es auch der Klasse 2b, die am Montag ihren Unterricht in das Waldklassenzimmer verlegte. Begleitet wurde die Klasse 2b dabei von ihren Waldzwergen. Mit diesen erkundeten die Kinder spielerisch die Umgebung des Waldes. Die Kinder bauten als Tagesaufgabe für ihre selbst gestalteten Waldzwerge aus allen Materialien, die sie im Wald sammeln könnten, eigene Häuser und Dörfer, in denen die Zwerge in den bevorstehenden Wintertagen Unterschlupf finden können.

IMG 3276IMG 3287IMG 3304

Mit großer Begeisterung suchten die Kinder dabei im Team zwischen Stock und Stein nach dem besten Moos, den größten Steinen und den dicksten Stöcken, um ihren Zwergen ein schönes zu Hause zu bieten. Abschließend bot der Wald und das gute Wetter Gelegenheit, gemeinsam zu klettern und zu spielen.

IMG 3258


Besuch der Klasse 2b bei der Freiwilligen Feuerwehr Ochtendung


Am Freitag, 25.10.19, war es soweit. Der langersehnte Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Ochtendung stand an. Durch das Theaterstück und die Feueralarmübung am Schuljahresanfang wurde unser Interesse am Thema „Feuer und Feuerwehr“ erst richtig geweckt. Deswegen vertieften wir das Ganze noch im Sachunterricht. Ein krönender Abschluss sollte nun ein Ausflug zur Freiwilligen Feuerwehr Ochtendung werden. Der Wehrführer, Herr Mayer, erklärte sich schließlich persönlich bereit, uns in Empfang zu nehmen und herumzuführen.
Nach einem gemeinsamen Frühstück machten wir uns also gut gelaunt und mit vielen Fragen im Gepäck auf den Weg zum Feuerwehrhaus. Herr Mayer hatte schon alles vorbereitet, sodass wir sofort loslegen konnten. Nun ging es immer hin und her. Erst durften wir einige Fragen stellen und dann testete Herr Mayer unser Wissen. Danach wurde es noch spannender. Denn nun wurden wir herumgeführt und durften einen genauen Blick auf die Ausrüstung und die Feuerwehrautos werfen. Los ging es mit der Schutzkleidung, dann kamen einige Geräte und Teile der Ausrüstung wie zum Beispiel Schläuche, Spreitzer, Äxte, usw. und zum Schluss durften wir uns sogar in das Feuerwehrauto setzen. Herr Mayer nahm sich wirklich viel Zeit für uns und beschloss sogar, uns spontan noch zu zeigen, wie man Wasser aus einem Hydranten gewinnen kann.
Vielen Dank für einen rundum gelungen Ausflug.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Homepage. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.